Wahrscheinlich der beste Shop für Maker!


Arduino Uno R3

Arduino Uno R3

Arduino Artikelnummer: EXP-R08-002
Hersteller: Arduino
Hersteller-Artikelnummer: A000066

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

Regulärer Preis: 23,80 €

Special Price 21,40 €

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Lagerbestand: 85


» More Informations about Arduino Uno R3

Das Mikrocontroller-Board Arduino Uno basiert auf dem ATmega328 (Datenblatt). Es verfügt über 14 digitale Ein- und Ausgänge (6 davon als PWM-Ausgang einsetzbar), 6 analoge Eingänge, 1 Keramik-Resonator (16 MHz), 1 USB-Anschluss, 1 Power Jack, 1 ICSP Header sowie 1 Reset-Knopf. Das Board lässt sich über ein Netzteil oder einen Akku betreiben oder via USB-Kabel an den PC anschließen. Im Vergleich zu den vorherigen Arduino Boards wird kein extra FTDI USB-to-Serial Treiber-Chip verwendet, sondern ein als USB-To-Serial Converter programmierter ATmega16U2 (in den Versionen bis R2 Atmega8U2).

Neuerungen der Arduino Uno Revision 3

Das Arduino Uno R3 (Revision 3) unterscheidet sich von seinen Vorgängermodellen durch einige Neuerungen. Hierzu zählt beispielsweise das 1.0 Pinout: Nahe des Reset- und AREF-Pins wurden SDA- und SCL-Pins hinzugefügt. Hierunter befindet sich der IOREF-Pin, wodurch Shields die Spannung des Arduino Boards nutzen können. Ein weiterer Pin wurde als Platzhalter für zukünftige Neuerungen hinzugefügt, ohne spezielle Aufgaben. Darüber hinaus wurden die Reset-Schaltung verbessert und der ATmega 8U2 durch den ATmega 16U2 ersetzt.

Zusammenfassung

Mikrocontroller ATmega328
Betriebsspannung 5V
Eingangsspannung 7-12 V
Ausgangsspannung 6-20 V
Digitale I/O-Pins 14 (davon 6 als PWM-Ausgang nutzbar)
Analoge Input Pins 6
DC-Stromstärke pro I/O-Pin 40 mA
DC-Stromstärke für 3.3 V Pin 50 mA
Flash-Speicher 32 KB (ATmega328)
SRAM 2 KB (ATmega328)
EEPROM 1 KB (ATmega328)
Taktfrequenz 16 MHz
   

Stromversorgung

Das Arduino Uno funktioniert mit einer externen Stromversorgung oder USB-Verbindung. Für die externe Spannung kann sowohl eine Batterie als auch ein Netzteil verwendet werden. Letzteres benötigt einen 2,1-mm-Stecker (center positive). Bei einer Batterie werden die Anschlüsse des GND (Ground Pins) mit dem VIN Pin des Power Connectors verbunden. Das Arduino Uno bedarf einer externen Stromversorgung von 7-12 V. Erhält das Arduino-Board eine externe Spannung unter 7 V, kann es instabil werden, da der 5-V-Pin weniger als 5 V bereitstellt. Liegt die Spannung über 12 V, kann der Spannungsregler überhitzen und zu Schäden führen. Theoretisch ist beim Arduino Uno eine externe Stromversorgung von 6-20 V möglich.

Programming

Das Arduino Uno kann mit der Arduino Software (IDE) programmiert werden.

Hintergrundwissen: Arduino Uno

Das Wort „Uno“ kommt aus dem Italienischen und bedeutet übersetzt „Eins“. Es steht für den Release der Version 1.0, die als Referenzversion des Arduino für weitere Entwicklungen verwendet wurde bzw. wird. Das Arduino Uno stellt das neueste Modell der USB-Arduino-Board-Reihe dar und ist repräsentativ für die Arduino-Plattform. Entdecken Sie in unserem Onlineshop eine große Auswahl an weiteren Arduino-Boards, wie zum Beispiel das Arduino Leonardo, Mega oder Nano.

Produkttags

Verwenden Sie Leerzeichen um Tags zu trennen. Verwenden Sie Apostrophe (') für Phrasen.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Kontakt

Zinzingerstr. 34, 66117 Saarbrücken

Tel.: 0049 (0)681/965901-50
Fax: 0049 (0)681/965901-69