Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Adafruit DRV8833 DC/Schrittmotor-Treiber Breakout-Board

Adafruit
AKTION

Ab Warenkorbwert 50€ ein Aufkleber gratis!

Hersteller:
Adafruit
Artikel-Nr.:
EXP-R15-1155
Herstellernummer:
3297
Stückzahl:
0

Weitere Produktdaten ansehen

5,25 €*
Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel lieferbar ist.

Mit dem DC/Schrittmotor-Treiber DRV8833 können Sie zwei Gleichstrommotoren oder einen bipolaren bzw. einen unipolaren Schrittmotor mit bis zu 1,2 A pro Kanal betreiben.

Dieser Motor-Treiber-Chip ist eine Alternative zu dem TB6612 Treiber. Wie auch bei dem TB6612 erhalten Sie zwei volle H-Brücken, aber dieser Chip ist besser für niedrigere Spannung geeignet (kann von 2,7 V bis 10,8 V Motorleistung ausgeführt werden). Darüber hinaus verfügt er über eine Strombegrenzungsfähigkeit.

Die Begrenzung liegt bei 1 A, so dass nicht mehr als 2 A pro Chip möglich sind. Sie können die Strombegrenzung aber auch deaktivieren bzw. ändern!

Der DRV8833 wurde auf ein Breakout-Board gelötet und verfügt über einen Verpolungsschutz FET auf dem Motorspannungseingang. Jeder Breakout-Chip verfügt über zwei volle H-Brücken (vier halbe H-Brücken). Das bedeutet, dass Sie zwei DC-Motoren in zwei Richtungen fahren können, oder ein Schrittmotor.  Stellen Sie nur sicher, dass sie für etwa 1,2 A (oder weniger Strom) geeignet sind, denn das ist die Grenze des Chips. Es sind zwar Spitzenwerte von 2 A möglich, dies aber nur für eine kurze Zeit, wenn Sie die aktuelle Begrenzung deaktiviert haben.

Vor allem verfügt der Treiber über interne Kick-Back-Dioden, so dass Sie keine Schäden über einen induktiven Kick befürchten müssen! Durch die Strombegrenzung müssen Sie sich auch keine Sorgen um ein Ausbrennen des Chips machen.

Es gibt zwei digitale Eingänge pro H-Brücke (eine für jede Hälfte der Brücke). Sie können für einen der Eingänge PWM nutzen, um die Motordrehzahl zu steuern. Läuft bei 2,7 V-10,8 V Logik/ Motorleistung. Die Motorspannung ist die gleiche wie die Logikspannung, aber eine Logikspannung von 2,7 V wird auch funktionieren, wenn Sie die Motoren mit 9 V Strom und 3,3 V Logik versorgen.

Für höhere Spannungen sehen Sie sich den TB6612 an. Für wesentlich höhere Spannungen und Strom den DRV8871!

Technische Details: