Liebe Kunden,
wir haben von Samstag, den 23.12.17 bis einschließlich Montag, den 01.01.2018 Betriebsferien. Bestellungen in diesem Zeitraum werden erst wieder ab dem 02.01.2018 versendet. Bitte berücksichtigen Sie dies in Ihrer Bestellplanung.

Wir wünschen Ihnen geruhsame Feiertage und ein erfolgreiches Neues Jahr.

Kategorie ausblenden
Seite 1 von 2

Funktionsweise der Motorsteuerung von Servomotoren

Zur Motorsteuerung von Servomotoren wird ein PWM-Signal (Pulsweitenmodulation) verwendet. Dabei ist die Winkelstellung des Servos von der Pulsdauer des Signals abhängig. Ein Potentiometer – ein elektrisches Widerstandsbauelement – wird als Spannungsteiler eingesetzt und gibt eine Drehwinkel-proportionale Spannung (Ist-Wert) ab, die via Komparator mit dem Soll-Wert verglichen wird. Aus der Differenz zwischen Soll- und Ist-Wert leitet der Komparator die Drehrichtung des Motors ab. Der Motor wiederum wird mit einer H-Brücke angesteuert.

Adafruit: Motorsteuerung für Gleichstrom-, Schritt- und Servomotoren

Mit dem Adafruit Motor/Stepper/Servo Shield für Arduino v2 Kit [v2.3] erhalten Sie ein Shield, mit dem Sie Gleichstrom-, Schritt- und Servomotoren einfach betreiben können. Das ursprüngliche Motorshield-Kit von Adafruit ist eines der populärsten Kits von Adafruit. Diese aktuelle Version wurde nochmals verbessert und bietet unter anderem vier H-Brücken, zwei Verbindungen für 5 V-Hobby-Servos sowie die Steuerung von bis zu vier bidirektionalen Wechselstrommotoren und zwei Schrittmotoren. Darüber hinaus ist der Spannungsabfall der neuen Version geringer als der der Vorgänger-Modelle, sodass das Drehmoment höher ausfällt. Die Drehzahlregelung erfolgt durch einen onboard-PWM-Treiber-Chip via I2C.

Entdecken Sie in unserem Onlineshop viele weitere Motorsteuerungen für Servomotoren verschiedener Hersteller. Bestellen Sie jetzt und beachten Sie: Ab einem Bestellwert von 100 € liefern wir deutschlandweit ohne Versandkosten.