Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

SparkFun Load Sensor Combinator - Lastsensoren (Ver. 1.1)

2,09 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Sparkfun
  • EXP-R05-944
  • BOB-13878
  • 2
  • US
  • 85340090
  • 0.005
Der SparkFun Load Sensor Combinator ist eine Platine, die vier Lastsensoren (Load Sensors) zu... mehr

Der SparkFun Load Sensor Combinator ist eine Platine, die vier Lastsensoren (Load Sensors) zu einer standardmäßigen Vierdraht-Wheatstone-Brückenkonfiguration kombiniert. Wenn Sie beispielsweise eine elektronische Personenwaage öffnen, finden Sie ein großes Wirrwarr  aus Drähten. Der Lastsensor-Kombinator wurde entwickelt, um die 12 Drähte, die in einer Personenwaage gefunden werden, in die Standard-Vierdraht-Wheatstone-Brückenkonfiguration zu kombinieren.

Sie können entweder vier einzelne Lastsensoren verwenden oder einfach eine handelsübliche Personenwaage kaufen und den Kombinator hinein "hacken", anstatt zu versuchen, eine Basis zu konstruieren, um vier Lastsensoren richtig zu montieren.

Diese Platine funktioniert hervorragend mit der Breakout-Platine für den Load Cell Amplifier. die fünf Pins am Rand des Kombinators richten sich direkt auf die fünf Pins des Verstärkers.

Wenn Ihr Verstärker und die unterstützende Elektronik mehr als ein paar Zentimeter von der Waage entfernt sind, ist ein RJ45-Footprint empfehlenswert. Die vier Wheatstone-Pins (E + / E- / S + / S-) sowie der Shield-Pin sind innerhalb eines kostengünstigen Standard-Ethernet-Kabels mit verdrillten Adern verbunden. Dadurch kann die Verstärkerplatine einige Fuß von der Waage entfernt platziert werden.

Die Kombinatorplatine enthält auch einen Fußabdruck für den einadrigen Temperatursensor DS18B20. Dies ermöglicht dem Benutzer, die Temperatur der Skala zu erfassen, falls eine große Abweichung zwischen der Skala und dem Verstärker besteht. Auf diese drei Pins kann auch über die RJ45-Verbindung zugegriffen werden, sodass Temperaturmessungen über ein Twisted-Pair-Ethernet-Kabel erfasst werden können.

Zuletzt angesehen