Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Adafruit Feather M0 Basic Proto - ATSAMD21 Cortex M0

Adafruit
AKTION

Ab Warenkorbwert 50€ ein Aufkleber gratis!

Hersteller:
Adafruit
Artikel-Nr.:
EXP-R15-866
Herstellernummer:
2772
Stückzahl:
10

Weitere Produktdaten ansehen

Auf Lager

Garantiertes Versanddatum: 11.12.17, wenn Sie in den nächsten bestellen

21,50 €*

Das Adafruit Feather M0 Basic Proto bietet für Ihr nächstes Projekt aus der Feather Reihe einen zusätzlichen Prototypbereich. Im Herzen des Feather M0 befindet sich ein ein ATSAMD21G18 ARM Cortex M0-Prozessor, getaktet mit 48 MHz und 3,3 V-Logik. Dieser Chip hat 256 KB FLASH (8x mehr als ein Atmega328 oder 32u4) und 32K RAM (16-fach so viel)! Das Board verfügt über eine USB-Schnittstelle und hat USB-to-Serial- und Debugg-Funktionalität, ohne die Notwendigkeit eines FTDI-Chips.

Das Board lässt sich auch sehr gut in tragbare Projekte integrieren, da es zusätzlich über einen Anschluss für eine 3.7V Lithium-Polymer-Batterien und eine Ladeschaltung verfügt. Das Board lässt sich aber auch über MicroUSB mit Strom versorgen. Wenn Sie das Board unterwegs mit einer Batterie betreiben und es anschließend an den USB-Port anschließen, wird die Batterie geladen. Das Board schaltet automatisch auf USB-Stromversorgung, sobald diese verfügbar ist.

Spezifikationen:

  • Maße: 51mm x 23mm x 8mm (ohne Header)
  • Gewicht: 5.8g
  • ATSAMD21G18 @ 48MHz mit 3.3V 
  • 256KB FLASH + 32KB RAM
  • Kein EEPROM
  • 32.768 KHz Quarz für Takterzeugung & RTC
  • 3.3V Spannungsregler mit 500mA Spitzenausgangsleistung
  • Native Unterstützung für USB, wird mit USB Bootloader ausgeliefert und ermöglicht serielles Debugging
  • 20 GPIO Pins
  • Hardware Serial, Hardware I2C, Hardware SPI-Support
  • PWM auf allen Pins
  • 6 x 12-bit analoge Eingänge
  • 1 x 10-bit analoger Ausgang (DAC)
  • Eingebauter 100mA LiPo Charger mit Ladestatus LED
  • Pin #13 rote LED für generelles Blinken
  • Power/Enable Pin
  • 4 Montagelöcher
  • Reset-Taste

Das Board wird komplett montiert geliefert und ist vom Hersteller getestet worden. Mittels des USB-Bootloaders lässt es sich schnell mit der Arduino IDE verwenden. Im Lieferumfang sind zusätzlich Header enthalten, um das Feather M0 auf einem Breadboard verwenden zu können.

Hier finden Sie weitere Informationen, Tutorials, IDE Anweisungen zum Adafruit Feather M0 Basic Proto!