Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Adafruit GEMMA M0 - Wearable Elektronikplattform

Adafruit
AKTION

Ab Warenkorbwert 50€ ein Aufkleber gratis!

Hersteller:
Adafruit
Artikel-Nr.:
EXP-R15-1252
Herstellernummer:
3501
Stückzahl:
33

Weitere Produktdaten ansehen

Auf Lager

Garantiertes Versanddatum: 12.12.17, wenn Sie in den nächsten bestellen

10,95 €*

Das Adafruit Gemma M0 ist ein kleines Microcontroller-Board mit dem leistungsstarken ATSAMD21E18 Chip.

Das Gemma M0 kann mit der Arduino IDE programmiert werden – wirklich spannend wird das Produkt jedoch dadurch, dass es mit vorinstalliertem CircuitPython ausgeliefert wird.

Beim Einschalten zeigt sich CircuitPython als winziges Laufwerk, auf der eine main.py liegt. Sie können diese mit Ihrem favorisierten Texteditor bearbeiten, um Ihre Projekte in Python, der beliebtesten Programmiersprache, aufzubauen.

Weder Installationen, noch IDEs oder Compiler sind notwendig, das Gemma M0 kann sofort mit jedem Computer verwendet werden. Wenn Sie fertig sind, müssen sie lediglich das Gerät ausstecken – Ihren Code können Sie bequem mit sich tragen.

Funktionen:

  • Gleiche Maße (27.95mm x 6.4 mm, 2.1 g), Form und Pinouts wie das klassische Gemma
  • Aktualisiert ATiny85 8-bit AVR für ATSAMD21E18 32-bit Cortex M0+
  • 256KB Flash - 8x mehr als der ATiny85
  • 32KB RAM - 64x mehr als der ATiny85
  • 48 MHz 32 Bit Prozessor – 6x so schnell wie der ATiny85 (und das noch ohne 32-Bit Speedups zu beachten)
  • Natives USB, unterstützt von jedem OS – kann unter Arduino oder CircuitPython als USB Serial Konsole, Tastatur/Maus HID oder als kleines Laufwerk zum Speichern von Python-Skripten verwendet werden
  • Kann mit der Arduino IDE oder CircuitPython verwendet werden
  • Eingebaute RGB DotStar LED
  • Jedes I/O-Pad kann für 12-Bit analogen Input oder digitalen Input/Output mit intern verbundenen Pullup- und Pulldown-Widerständen genutzt werden
  • Die Namen der Pads entsprechen denen des originalen Gemma, bereits erstellter Arduino-Code funktioniert also weiterhin ohne Änderung
  • Echter analoger Output auf einem der I/O-Pads – zum Abspielen von 10-Bit Audio-Clips
  • Zwei High-Speed PWM Outputs auf zwei weiteren der I/O-Pads – für Servos, LEDS, usw.
  • Alle drei Pads können als hardware-kapazitive Berührungssensoren benutzt werden – keine weiteren Komponenten benötigt
  • Kann NeoPixels oder DotStars auf sämtlichen Pins antreiben mit genügend Speicher für 8000+ Pixel. DMA-NeoPixel Unterstützung auf einem Pin damit Pixel angetrieben werden können, ohne dass Prozessorzeit verloren geht
  • Natives Hardware-I2C oder Serial auf beiden Pads ermöglichen es jegliche I2C- oder Serial-Geräte anzuschließen
  • Reset-Knopf
  • Eingebauter An/Aus-Schalter
  • JST Batterie-Konnektor zum Einlegen von AAA- oder LiPoly-Batterien (kein integriertes Laden von LiPoly-Batterien, somit können NiMH- und Alkaline-Batterien sicher verwendet werden)

Dokumente: