Liebe Kunden,

vom 14.12.2020 bis einschließlich dem 04.01.2021 befinden wir uns in Betriebsferien. Bestellungen werden von uns noch bis zum 11.12.2020 versendet.

Bitte beachten Sie daher, dass die Lieferung von Backorder-Bestellungen eventuell erst im neuen Jahr stattfindet.

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht,

Ihr EXP-Tech Team

STM32 Nucleo development board for STM32 F4 series - with STM32F401RE MCU, supports Arduino

STM32 Nucleo development board for STM32 F4 series - with STM32F401RE MCU, supports Arduino
20,30 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 1 Tage 17 Stunden und 5 Minuten damit die Bestellung am Montag verschickt wird.
  • STMicroelectronics
  • EXP-R45-003
  • NUCLEO-F401RE
  • 2
  • CN
  • 84733020
  • 0.08
Das STNucleo-F401RE mit seinem ARM-Cortex-M4-Prozessor ist eine flexible und... mehr
Das STNucleo-F401RE mit seinem ARM-Cortex-M4-Prozessor ist eine flexible und kostengünstige Möglichkeit in die Welt der STM32-Microkontroller einzusteigen. Dank der Arduino-Kompatibilität und seiner ST Morpho Heades ist das STM32F401RE sehr einfach zu erweitern. Man profitiert dadurch von einer riesigen Auswahl an Shields.   

Eigenschaften
  • STM32 Microkontroller mit LQFP64 
  • Zwei Typen von Erweiterungsquellen
    • Arduino Uno Revision 3 connectivity
    • STMicroelectronics Morpho extension pin headers für vollen Zugriff zu allen STM32 I/Os
  • mbed-enabled (mbed.org)
  • On-board ST-LINK/V2-1 debugger/programmer mit SWD connector
    • selection-mode switch um das Kit als standalone ST-LINK/V2-1 zu nutzen
  • Flexible Stromversorgung
    • USB VBUS or external source(3.3 V, 5 V, 7 - 12 V)
    • Power management access point
  • Drei LEDs
    • USB communication (LD1), user LED (LD2), power LED (LD3)
  • Zei Push-buttons: USER and RESET
  • USB re-enumeration capability: three different interfaces supported on USB
    • Virtual Com port
    • Mass storage
    • Debug port
  • Comprehensive free software HAL library including a variety of software examples
  • Supported by wide choice of Integrated Development Environments (IDEs) including IAR, Keil, GCC-based IDEs
Dokumente:
Zuletzt angesehen