Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

MSP430 LaunchPad Value Line Development kit

Texas Instruments
Hersteller:
Texas Instruments
Artikel-Nr.:
EXP-R10-001
Herstellernummer:
MSP-EXP430G2
Verfügbarkeit:
2

Weitere Produktdaten ansehen

Auf Lager

Garantiertes Versanddatum: 22.05.18, wenn Sie in den nächsten bestellen

15,95 €*
Rev. 1.5

Das TI LaunchPad ist ein komplettes Entwicklungskit für die MSP430 Value Line MCUs mit ihrem extrem niedrigen Stromverbrauch und ihrer 16-Bit-Leistung.
 
Die wichtigsten Produktmerkmale und Vorteile des MSP430 LaunchPad-Entwicklungskits:
  • DIP-Zielsockel für Bausteine mit bis zu 20 Pins ermöglicht eine schnelle Prototypenerstellung mit MSP430 Value Line MCUs. Entwickler können MCUs kurzerhand einbinden und Bausteine evaluieren, programmieren oder debuggen.
  • Programmierte MCUs lassen sich mühelos entnehmen und in anwendungsspezifische Leiterplatten oder Steckplatinen einsetzen.
  • Entwickler können Tasten, LEDs und Breakout-Pins für externe Komponenten nutzen und so das LaunchPad als Standalone-System betreiben.
  • Integrierter Emulator mit Stromversorgung über USB unterstützt die Flash-Speicherprogrammierung, das Firmware-Debugging und serielle Übertragungen. Externe Emulatoren werden damit überflüssig.
  • Das LaunchPad verfügt über Anschlussmöglichkeiten für beliebige MSP430 Value Line MCUs, bestehende eZ430 Target Boards und MSP430-Bausteine mit Spy Bi-Wire-Funktionen.
  • Zum kostenlosen Download verfügbare, uneingeschränkt nutzbare Compiler und Debugger (darunter etwa Code Composer Studio und die IAR Embedded Workbench) bieten eine komplette Software-Entwicklungsumgebung.
  • 32-kHz-Quarz im integrierten digital gesteuerten Oszillator der MSP430 MCUs sorgt für Echtzeit-Genauigkeit für verschiedene Peripheriekomponenten und Timer.
  • Beinhaltet zwei MSP430 Value Line-Bausteine – einer davon mit vorprogrammierter Demo-Firmware, mit der die Verwendung von On-Chip-Peripheriekomponenten (z. B. ein 10-Bit-ADC, Komparatoren und ein interner Temperatursensor) demonstriert werden kann.
  • Open-Source-Konzept gibt Entwicklern die Möglichkeit, eigene Hardware-Lösungen auf der Grundlage des LaunchPads zu erstellen.
  • MSP430 MCU LaunchPad Wiki bietet zahlreiche produktionsfertige Open-Source-Projekte und vereinfacht die Evaluierung, das Design und die Zusammenarbeit innerhalb der Community.
 
Lieferumfang:
  • MSP-EXP430G2 LaunchPad
  • MSP430G2553 Microcontroller
  • MSP430G2452 Microcontroller
  • Mini-USB Kabel
  • 32kHz externer Quarz

Weitere Informationen zum MSP430 LaunchPad-Entwicklungskit von TI erhalten Sie auf den folgenden Webseiten: