Adafruit Thermocouple Amplifier MAX31855 breakout board (MAX6675 upgrade) - v2.0

13,45 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

derzeit nicht auf Lager, bestellbar

  • Adafruit
  • EXP-R15-156
  • 269
  • US
  • 85340019
  • 0.004
Thermoelemente sind sehr empfindlich und erfordern einen guten Verstärker mit einer... mehr

Thermoelemente sind sehr empfindlich und erfordern einen guten Verstärker mit einer Kältekompensationsreferenz. Der MAX31855K ??erledigt alles für Sie und kann problemlos an jeden Mikrocontroller angeschlossen werden, auch an einen ohne Analogeingang. Auf dieser Breakout-Platine befindet sich der Chip selbst, ein 3,3-V-Regler mit 10-uF-Bypass-Kondensatoren und einer Pegelverschiebungsschaltung, die alle zusammengebaut und getestet wurden. Das Thermoelement wird mit einem 2-poligen Anschlussblock (zum Anschließen an das Thermoelement) und einer Stiftleiste (zum Anschließen an ein beliebiges Steckbrett oder Perfboard) geliefert. Passt hervorragend zu unserem 1m K-Thermoelement.

Diese Platine verwendet den MAX31855K ?? anstelle des MAX6675, sodass ein größerer Temperaturmessbereich gemessen werden kann. Bitte beachten Sie! Der MAX31855 ist nicht Pin-kompatibel oder Drop-In-Code-kompatibel mit dem MAX6675. Es gibt Arduino-Bibliotheken für beide Chips, aber Sie müssen alle vorhandenen MAX6675-Designs für den neuen MAX31855 anpassen.

Die Version 2.0 enthält jetzt zusätzlich Ferritperlen und einen eingebauten Filterkondensator für eine bessere Stabilität

  • Funktioniert mit jedem K-Thermoelement
  • Funktioniert nicht mit anderen Thermoelementen als dem Typ K
  • -200 ° C bis + 1350 ° C Ausgabe in Schritten von 0,25 Grad
  • Interne Temperaturanzeige
  • 3,3 bis 5 V Stromversorgung und Logikpegel kompatibel!
  • Für die SPI-Datenausgabe sind 3 digitale E / A-Pins erforderlich.

Abmessungen:

  • Länge: 20 mm
  • Breite: 20 mm
  • Höhe: 3,28 mm
  • Gewicht: 1,33 g
Zuletzt angesehen