Kategorie ausblenden

Töne und Melodien erzeugen

Um einfache Töne oder Melodien mit dem Arduino oder Raspberry Pi erzeugen zu können, benötigt man einen Summer bzw. Buzzer. 

Für einzelne und gleichklingende Töne reicht ein sog. aktiver Buzzer vollkommen aus. Die Töne werden von der Elektronik im Inneren durch eine konstanten Spannung, die den Oszillator des Buzzers in ein Ton umwandelt, erzeugt.

Passive Lautsprecher können im Gegensatz dazu auch verschiedene Töne oder Klangabfolgen abspielen. Die Töne werden dann über die Pulsweitenmodulation gesteuert und der Microcontroller bzw. SBC übernimmt die Aufgabe des Oszillators.

Musikdateien abspielen

Um Musikdateien abspielen bzw. hören zu können, benötigen Sie einen Mikrocontroller oder SBC (z.B. Arduino oder Raspberry Pi), ein Speichermedium für die Dateien und einen entsprechenden Lautsprecher für die Ausgabe. 

Im Umfeld von Arduino können hier Shields, wie beispielsweise das Music Maker MP3 Shield von Adafruit, sehr hilfreich sein.