Liebe Kunden,
wir haben von Samstag, den 23.12.17 bis einschließlich Montag, den 01.01.2018 Betriebsferien. Bestellungen in diesem Zeitraum werden erst wieder ab dem 02.01.2018 versendet. Bitte berücksichtigen Sie dies in Ihrer Bestellplanung.

Wir wünschen Ihnen geruhsame Feiertage und ein erfolgreiches Neues Jahr.

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Adafruit Pixie - 3W Chainable Smart LED Pixel

Adafruit
AKTION

Ab Warenkorbwert 50€ ein Aufkleber gratis!

Hersteller:
Adafruit
Artikel-Nr.:
EXP-R15-847
Herstellernummer:
2741
Verfügbarkeit:
15

Weitere Produktdaten ansehen

Auf Lager

Garantiertes Versanddatum: 15.12.17, wenn Sie in den nächsten bestellen

15,95 €*

Diese Adafruit Pixie Smart-LEDs sind 3 Watt hell und miteinander verkettbar. Jedes Pixie verfügt nicht nur über eine 3W LED, sondern auch über einen Microchip PIC-Mikrocontroller. Sie senden ihm die Farbe, die Sie sich bei standard 115200 Baud (1 Byte pro Farbe) vorstellen. Sie können eine längere Reihe von Pixeldaten senden und können diese wie eine Schieberegister miteinander verketten. Sie müssen die Daten nur einmal pro Farbwechsel zu senden. Einmal eingestellt, übernimmt der Mikrocontroller das PWM-Handling für Sie.

Sie müssen aus Sicherheitsgründen mindestens alle 2 Sekunden die Daten senden, da die LEDs sehr hell sind und heiß werden. Unter Umständen kommt es zu einem Timeout, wenn keine Updates empfangen werden. Es wird empfohlen die Daten jede Sekunde (oder schneller) zu aktualisieren.

Da die Pixie Smart-LEDs über soviel "Power" verfügen, besteht die Gefahr der LED-Überhitzung, so dass die LED oder Mikrocontroller beschädigt werden. Deshalb wurde eine Temperaturabschaltung integriert. Wenn der PIC erkennt, dass die Temperatur des Pixie zu hoch ist, schaltet er die LED ab, bis sie wieder auf einem vernünftigen Niveau angekommen ist.

Jedes Pixie kommt völlig zusammengebaut, mit großen Pads für das Stromkabel (vergessen Sie nicht, wir reden über max 1 A pro Pixie) und Befestigungslöchern an den Seiten, die für M2 Schrauben passend sind. Sie brauchen auch dicke Stromkabel, damit Sie jedes Pixie zum Leuchten bringen und einen Mikrocontroller, der 115.200 Baud 8N1 Daten an jedes Pixie senden kann. Beachten Sie, dass die Pixie Smart-LEDs nicht von alleine leuchten werden. Sie müssen die entsprechenden Daten senden, damit sie leuchten!

Lesen Sie das Tutorial, um mehr Informationen (Code, Schaltplan, Bibliotheken, Pins & mehr) zu erhalten!


Produktvideo:


Technische Details:

Learn: