Echtzeituhr (RTC)

Bei einer Echtzeituhr (häufig abgekürzt als „RTC“ für Real-Time-Clock) handelt es sich um einen Baustein für die Messung der physikalischen Zeit, bei dem intern erzeugte Zeitdaten über einen Datenbus ausgegeben werden. Ein Uhrenquarz (32,768 kHz) dient dabei als Taktquelle. Dieser kann bereits in das Modul integriert oder extern angeschlossen sein. Mit Hilfe eines internen Speichers werden Sekunden, Minuten, Stunden etc. gespeichert. Ein wesentlicher Vorteil von RTCs, den diese nicht nur bei der Anwendung in PC- oder Mikrocontrollersystemen mit sich bringen, liegt in ihrer autarken Funktionsweise: Die Zeitmessung wird auch ohne extern zugeführte Betriebsspannung für einen gewissen Zeitraum fortgesetzt. Dies wird durch einen Stromspeicher erreicht, der den RTC-Baustein weiter versorgt, auch wenn die Spannung deaktiviert ist.l verschiedener Shields, Module und Komplettsets rund um das Thema NFC.

Bei einer Echtzeituhr (häufig abgekürzt als „RTC“ für Real-Time-Clock) handelt es sich um einen Baustein für die Messung der physikalischen Zeit, bei dem intern erzeugte Zeitdaten über einen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Echtzeituhr (RTC)

Bei einer Echtzeituhr (häufig abgekürzt als „RTC“ für Real-Time-Clock) handelt es sich um einen Baustein für die Messung der physikalischen Zeit, bei dem intern erzeugte Zeitdaten über einen Datenbus ausgegeben werden. Ein Uhrenquarz (32,768 kHz) dient dabei als Taktquelle. Dieser kann bereits in das Modul integriert oder extern angeschlossen sein. Mit Hilfe eines internen Speichers werden Sekunden, Minuten, Stunden etc. gespeichert. Ein wesentlicher Vorteil von RTCs, den diese nicht nur bei der Anwendung in PC- oder Mikrocontrollersystemen mit sich bringen, liegt in ihrer autarken Funktionsweise: Die Zeitmessung wird auch ohne extern zugeführte Betriebsspannung für einen gewissen Zeitraum fortgesetzt. Dies wird durch einen Stromspeicher erreicht, der den RTC-Baustein weiter versorgt, auch wenn die Spannung deaktiviert ist.l verschiedener Shields, Module und Komplettsets rund um das Thema NFC.

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis

Echtzeituhr: RTC-Module von Adafruit und Co.

In unserem Onlineshop finden Sie diverse RTC-Module, die Sie ganz einfach mit Ihrem Raspberry Pi oder Arduino kombinieren können. Mit dem Adafruit TPL5110 Power Timer beispielsweise haben Sie ein eigenständiges Breakout an der Hand, mit dessen Timer Sie Ihr Projekt in Intervallen von 100 ms bis zu zwei Stunden, ein- und ausschalten können. Das Echtzeituhr-Modul von Sparkfun besticht durch eine durchschnittliche Laufzeit des Zeitmessers von 17 Jahren, außerdem werden Schaltjahre entsprechend berücksichtigt.

RTC: Module und Breakouts bei EXP Tech bestellen

Für ausführliche Informationen über die einzelnen RTC-Module und Breakouts, klicken Sie einfach auf das gewünschte Produkt. Die Echtzeituhren in unserem Onlineshop für DIY-Elektronik eignen sich beispielsweise für Zeitstempel, Datenlogger, Timer, Alarme und weitere Anwendungen. Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf, wenn wir Ihnen behilflich sein können und beachten Sie auch die zahlreichen anderen Produkte in unserem umfangreichen Shop.

Zuletzt angesehen