Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Adafruit Inductive Charging Set - 5V @ 500mA max

Adafruit
Hersteller:
Adafruit
Artikel-Nr.:
EXP-R15-200
Herstellernummer:
1407
Verfügbarkeit:
4

Weitere Produktdaten ansehen

Auf Lager

Garantiertes Versanddatum: 25.06.18, wenn Sie in den nächsten bestellen

10,45 €*

Inductive Charging bzw. induktives Laden (auch bekannt als drahtloses Laden oder kabelloses Laden) verwendet ein elektromagnetisches Feld, um Energie zwischen zwei Objekten durch elektromagnetische Induktion zu übertragen. Dies geschieht normalerweise mit einer Ladestation. Die Energie wird über eine induktive Kopplung an ein elektrisches Gerät gesendet, das dann diese Energie zum Laden von Batterien oder des Geräts verwenden kann.

Dieses Inductive Charging Set liefert 5V DC an der Ausgangshälfte, wenn der Eingang mit 9V bis 12VDC betrieben wird. 

Sie können ca. 500 mA ziehen, wenn die Spulen 2 oder 3 mm voneinander entfernt sind. Wenn Sie nur 100 oder 200 mA benötigen, können die Spulen 7 mm auseinander liegen. Bei 10 mA können die Spulen bis zu einem halben Zoll (12,5 mm) auseinander liegen. Jedes nicht eisenhaltige / nicht leitende Material (z. B. Luft, Holz, Leder, Kunststoff, Papier, Glas) kann zwischen den beiden Spulen verwendet werden. Das Material hat keinen Einfluss auf die Entfernung oder Effizienz. Die Spulen müssen möglichst koaxial sein. Versuchen, sie diese parallel zu halten. 

Da es sich bei dem Inductive Charging Set um einen Luftkerntransformator handelt, ist es nicht so effizient. Lediglich etwa 40% der Energie sind am anderen Ende zu finden. Dies reicht aber für Projekt mit geringem Energiebedarf oder kleine Ladeeinheiten. Wenn Sie 5V 100 mA auf der Ausgangsseite (0,5W) ziehen, benötigen Sie 0,5W * 2,5 / 9 V = ~ 150 mA vom Eingangsender. Der Ruhestrom beträgt immer 70 mA, auch wenn die andere Spule nicht in der Nähe ist. 

Produktvideo:

Links: