Kategorie ausblenden
Seite 1 von 5

Vielseitige Anwendungen mit Temperatursensoren

Die Anwendungsmöglichkeiten mit Temperatursensoren sind von großer Vielfalt geprägt, angefangen als barometrische Drucksensoren für Projekte wie Wetterstationen oder Navigationshilfen. Oder messen Sie die Bodenfeuchtigkeit Ihrer Pflanzen, um beispielsweise eine automatische Bewässerungssteuerung zu realisieren. Mit Thermoelementen können wiederum Temperaturen über 100 °C gemessen werden. Damit eignen sie sich für den Einsatz in Heizungen, wodurch sie besonders interessant für Smart-Home-Lösungen sind. Darüber hinaus führen wir auch Infrarotsensoren, die keinen physikalischen Kontakt benötigen.

Großes Angebot an Sensoren für DIY-Projekte

Entdecken Sie bei uns auch Temperatursensoren, die weitere Funktionen in sich vereinen, wie etwa die Messung von Beschleunigungen, des Umgebungslichts und des Drucks. Daneben führen wir ein großes Angebot an weiteren Sensoren für unterschiedliche Bereiche, wie zum Beispiel die Messung von Sound, Farben und Licht, ebenso wie Wasser, Strom und Magneten. Finden Sie in unserem Onlineshop den passenden Sensor für Ihr nächstes DIY-Projekt. Unsere Lieferung erfolgt innerhalb von 1-3 Werktagen – ab einem Bestellwert von 100,00 € entfallen die Versandkosten.