Liebe Kunden,
wir haben von Samstag, den 23.12.17 bis einschließlich Montag, den 01.01.2018 Betriebsferien. Bestellungen in diesem Zeitraum werden erst wieder ab dem 02.01.2018 versendet. Bitte berücksichtigen Sie dies in Ihrer Bestellplanung.

Wir wünschen Ihnen geruhsame Feiertage und ein erfolgreiches Neues Jahr.

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

NeoPixel RGBW LEDs w/ Integrierter Treiber - Neutralweiß - ~4500K - Schwarzes Gehäuse - 10er Pack

Adafruit
AKTION

Ab Warenkorbwert 50€ ein Aufkleber gratis!

Hersteller:
Adafruit
Artikel-Nr.:
EXP-R15-1147
Herstellernummer:
2761
Verfügbarkeit:
82

Weitere Produktdaten ansehen

Auf Lager

Garantiertes Versanddatum: 18.12.17, wenn Sie in den nächsten bestellen

5,95 €*

Die NeoPixel RGBW LEDs von Adafruit bestehen aus vier LEDs (rot, grün, blau und weiß). Durch den integrierten LED-Treiber lassen sich faszinierende Lichteffekte darstellen.

Die LEDs können mit 8-Bit-PWM pro Kanal (8 x 4 Kanäle = 32-Bit-Farb insgesamt) gesteuert werden und können ein sehr helles, neutralweißes Licht erzeugen. In jeder LED befindet sich ein eingebetteter Mikrocontroller. Über diesen kann die Helligkeit der einzelnen R / G / B / W LED eingestellt werden. Die PWM ist in jedem LED-Chip eingebaut. Wenn Sie einmal die Helligkeit übermittelt haben, kann diese automatisch an alle anderen LEDs weitergegeben werden.

Diese winzigen 5050 (5 mm x 5 mm) SMD-LEDs sind recht einfach zu löten und bieten eine kompakte Art und Weise, mehrere helle LEDs zu einem Design zusammenzufassen.

Die LEDs sind schwarz ummantelt und werden als 10er Packung geliefert. Für ein schnelles und einfaches Prototyping empfiehlt sich das Adafruit 5050 LED Breakout-PCB.

Die NeoPixel LEDs verwenden ein 800 KHz Protokoll, so dass ein spezifisches Timing erforderlich ist. Auf den NeoPixels liegt die PWM-Rate bei 400 Hz, die sehr gut funktioniert, aber sichtbar ist, wenn die LED bewegt wird. Im Vergleich dazu haben die Adafruit DotStars eine 20 KHz PWM-Rate, die auch bei Bewegung nicht verpixelt werden.

Hinweis: Bitte lesen sie das LED-Tutorial, das die Verkabelung, Beispielcodes usw. enthält. Weiterhin benötigen Sie eine NeoPixel-Bibliothek mit RGBW-Unterstützung, die nicht immer zur Verfügung steht. Wenn Sie versuchen, die LEDs mit einer einfachen RGB-NeoPixel-Bibliothek zu steuern, werden Sie sehr seltsame Ergebnisse erhalten.

Produktvideo

 

Technische Daten: